autodiscovery: true

Bolt CMS Bugfix-Update v3.5.5 erschienen

Geschrieben von Alex Lieb. Internet Services am Mittwoch Juli 18, 2018

In diesem Blogpost möchte ich mich zum neuen Bolt CMS Update, der Version 3.5.5, gerne mal äussern. Das Update war erschienen und kann ab sofort überall installiert werden, soweit du ein Bolt CMS Admin bist.

Hallo lieber Bolt Admin und Bolt Fan! Wie das so ist, gibt es wieder neue Bolt CMS-Updates, die da nach draussen befördert wurden. Das Update kann ab sofort in den Shared Hostings bzw. auch auf Rootservern installiert werden. 

Idealerweise verfügt dein Webhoster über einen SSH-Zugang, denn durch die Konsole und SSH werden alle Bolt Abhängigkeiten und Composer Bibliotheken aktualisiert und/oder mitinstalliert. Solche Updates bei 10 Bolt Webseiten hast du nach 10 Minuten fertiggestellt. So erging es mir heute und ich besitze bereits um die 8 Bolt Blogs oder Webseiten Projekte.

Bolt liebt Composer und Composer liebt Bolt und aus diesem Grunde geht kein Weg an SSH vorbei. Du kannst vom Root aus in der Kommandozeile und vom Verzeichnis aus, wo Bolt installiert ist, diesen SSH-Befehl ausführen.

php composer.phar update

Wenn der Composer schon lange nicht mehr genutzt wurde, muss er so selbst aktualisiert werden.

php composer.phar self-update

Danach den ersten, obigen Befehl ausführen. 

Im Grossen und Ganzen ist es schon die ganze Update-Prozedur, die du deiner Bolt Installation in dem Moment antun wirst. 

Meine heutigen Updates gelangen mir alle super und ohne weitere Probleme, wohl bemerkt in Shared Hosting. Auf dem Rootserver habe ich keinerlei Bolt Installationen, denn ich war mir nicht sicher, ob der Server dauerhaft stabil laufen kann. Dieses Service Projekt hier ist auch in Shared Hosting, was doch etwas besser für die Rund-um-die-Uhr-Erreichbarkeit sorgen kann als auf dem Rootserver. 

Viel mehr gäbe es zum heutigen Update eher nicht zusagen. Es flossen Änderungen, Updates und Korrekturen in das Update hinein, sodass sich das Aktualisieren jedenfalls lohnen kann. Schaue selbst, ob du etwas Zeit dafür im Webmaster-Alltag finden kannst. Updates sind immer willkommen, wenn sie stabil sind und die jeweilige CMS-Installation verbessern können.

Weiterführende Linkverweise

https://github.com/bolt/bolt/releases/tag/v3.5.5

by Alexander Liebrecht

Ähnliche Inhalte durch Tags


Bolt 3.5.3 Wartungs/Sicherheitsupdate erschienen

Bolt 3.5.1 Update herausgebracht

Bolt CMS Wartungsrelease v3.4.10

Projekt-Start mit dem Bolt CMS Service

Bolt Shops